fbpx

Hedia

Geschäftsbedingungen

1. Nutzungsbedingungen

Deine Nutzung des Hedia Diabetes Assistant (die „Anwendung“) unterliegt dieser Vereinbarung zwischen dir und Hedia ApS, registriert mit der CVR-Nr. 37664618, Fruebjergvej 3, DK-2100 Kopenhagen Ø (der „Anwendungsanbieter“).

1.1 Bitte lese die folgenden Informationen sorgfältig durch. Indem du in der Anwendung auf „Zustimmen“ klickst, erklärst du sich mit den folgenden Geschäftsbedingungen einverstanden:

2. Lizenz

2.1 Vorbehaltlich der Bedingungen dieser Vereinbarung gewährt dir der Anwendungsanbieter eine kostenlose, nicht ausschließliche, nicht übertragbare, widerrufliche Lizenz zur Nutzung der Anwendung zwecks Erhalt von Vorschlägen für die Insulinaufnahme und die damit verbundene Verwendung.

2.2 Jegliche Nutzung der Anwendung außerhalb der vom Anwendungsanbieter ausdrücklich gewährten Lizenz stellt eine Verletzung der geistigen Eigentumsrechte des Anwendungsanbieters und einen wesentlichen Verstoß gegen diese Vereinbarung dar.

3. Einschränkungen der Lizenz

3.1 Sofern in dieser Vereinbarung nichts anderes ausdrücklich für zulässig erklärt ist, darfst du Folgendes nicht:

(i) irgendwelche abgeleiteten Werke der Anwendung ändern oder erstellen;

(ii) die Anwendung kopieren, es sei denn, dass dies in dieser Vereinbarung oder anderweitig vom Anwendungsanbieter vorgesehen ist;

(iii) die Anwendung, die als eine einzige Dienstleistung lizenziert ist, in ihre Bestandteile aufteilen;

(iv) versuchen, den Quellcode der Anwendung durch Reverse Engineering, Dekompilieren, Zerlegen oder auf andere Weise für irgendein Softwareprodukt abzuleiten (außer soweit anwendbare Gesetze diese Einschränkung ausdrücklich verbieten);

(v) die Rechte an der Anwendung weiterverteilen, belasten, verkaufen, vermieten, verleasen, unterlizenzieren oder anderweitig übertragen. Du darfst die Anwendung unter KEINEN Umständen übertragen; oder

(vi) irgendwelche Marken, Logos, Urheberrechte oder andere Eigentumsvermerke, Legenden, Symbole oder Etiketten aus der Anwendung entfernen oder darin verändern.

4. Sicherheitshinweise

4.1 Bevor du mit der Nutzung der Anwendung beginnst, solltst du diese immer mit deinem Diabetesberater oder Arzt besprechen. Du solltst die persönlichen Einstellungen nur verwenden, wenn du damit einverstanden bist.

4.2 Die vorgeschlagene, durch die Anwendung berechnete, schnell wirkende Insulindosis ist nur als Leitfaden gedacht. Wenn du Zweifel an der empfohlenen schnell wirkenden Insulindosis hast, musst du die Ratschläge deines Arztes befolgen.

4.3 Die empfohlene schnell wirkende Insulindosis ist ungültig, wenn du falsche Daten eingegeben oder du keinen Eintrag erstellt hast, aber eine Insulindosis in den letzten 4 Stunden aufgenommen hast. Die empfohlene schnell wirkende Insulindosis gilt nur für die Person, für welche die Anwendung personalisiert wurde.

4.4 Verlasse dich sich nicht nur auf die Berechnung der schnell wirkenden Insulindosis:

(i) Im Rahmen deiner Nutzung der Anwendung erklärst du dich damit einverstanden, dass der Anwendungsanbieter dir medizinische Beratung anbietet, die nur als Richtempfehlung dient.

(ii) Du musst bestätigen, dass die durch die Anwendung berechnete schnell wirkende Insulindosis der von deinem Arzt empfohlenen Insulindosis entspricht, und Maßnahmen gegen Anzeichen oder Symptome einer Hypoglykämie ergreifen.

5. Haftungsausschluss

5.1 Obwohl der Anwendungsanbieter alle angemessenen Versuche unternommen hat sicherzustellen, dass die berechnete Insulindosis korrekt ist, kann die Anwendung nicht alle Variablen berücksichtigen, die sich auf das Leben einer Person mit Diabetes und auf die sich daraus ergebenden Blutzuckerwerte auswirken. Der Anwendungsanbieter übernimmt keine Gewähr für die Richtigkeit der von der Anwendung bereitgestellten Ergebnisse.

5.2 Da die Anwendung den Endnutzern kostenlos zur Verfügung gestellt wird, wird die Anwendung „wie sie ist“ lizenziert. Der Anwendungsanbieter garantiert ausdrücklich nicht, dass die Dienstleistung deinen Anforderungen entspricht oder der Betrieb der Dienstleistung ununterbrochen oder fehlerfrei erfolgt, einschließlich dass du jederzeit fortgesetzten Zugriff auf die Anwendung oder alle Daten innerhalb der Anwendung hast.

6. Haftungsbeschränkung

6.1 Im größtmöglichen gesetzlich zulässigen Umfang schließt der Anwendungsanbieter Folgendes aus:

(i) jegliche Haftung in Bezug auf Datenverlust, schädliche gesundheitliche Folgen oder Folgeschäden, die Ihnen infolge der Nutzung der Anwendung entstehen könnten; und

(ii) alle Zusicherungen, Gewährleistungen oder Bedingungen (ob ausdrücklich oder stillschweigend), die nicht ausdrücklich in diesen Bedingungen festgelegt sind.

6.2 Die Gesamthaftung des Anbieters für alle Ansprüche, die sich auf diese Bedingungen beziehen, ist auf die Ersatzkosten der Anwendung beschränkt.

6.3 Diese Nutzungsbedingungen gelten vorbehaltlich jeglicher Gesetzgebung, die den Ausschluss, die Einschränkung oder die Änderung jeglicher stillschweigender Garantien, Bedingungen oder Verpflichtungen verbieten oder einschränken. Soweit diese Rechtsvorschriften anwendbar sind, beschränkt der Anwendungsanbieter seine Haftung für jeden Anspruch nach Wahl des Anbieters auf:

(i) die Ersetzung der Anwendung oder

(ii) die Zahlung der Wiederbeschaffungskosten der Anwendung.

7. Verarbeitung personenbezogener Daten

7.1 Zustimmung des Benutzers
Wenn du damit einverstanden bist, verarbeitet der Anwendungsanbieter die in diesem Abschnitt aufgeführten personenbezogenen Daten zwecks Erbringung seiner Dienstleistungen.

Wir unterscheiden zwischen Informationen, die notwendige Daten für uns sind (Abschnitt 7.1.1), die dazu dienen, deine Informationen sicher zu speichern und zu schützen, und allgemeinen Daten (Abschnitt 7.1.2), die freiwillig zur Verfügung gestellt werden. Notwendige Daten sind obligatorisch und notwendig, um einen Benutzer in der Anwendung zu erstellen.

In einigen Fällen werden allgemeine Daten benötigt, damit wir bestimmte Dienstleistungen erbringen können. Zum Beispiel ist die Eingabe des aktuellen Blutzuckerspiegels oder der Kohlenhydrate optional, wird jedoch für eine korrekte Bolusberechnung benötigt.

Im Zusammenhang mit dem Umgang mit personenbezogenen Daten bemühen wir uns, nur die absolut notwendigen Daten zu erheben und zu speichern, damit wir die erwartete Dienstleistung erbringen und die von den Aufsichtsbehörden und lokalen Behörden gestellten Anforderungen erfüllen können.

7.1.1 Erforderliche Daten

Profilinformationen
Bei der Einrichtung deines Profils wirst du aufgefordert, die folgenden Informationen anzugeben, die notwendig sind, damit wir dein Profil einrichten und deinen Zugang zu deinen Dienstleistungen gewähren können. Dazu gehören E-Mail-Adresse, Passwort (wir speichern nur eine verschlüsselte Version) und Benutzer-ID (von uns zugewiesen).

Geräte- und Einwilligungsinformationen
Um unsere Dienstleistungen erbringen zu können und die Vorschriften für Medizinprodukte einzuhalten, verarbeiten wir Nutzungs- und Geräteinformationen, die z. B. Geräte-ID, Betriebssystem, Einwilligungen und Aktivitätsereignisse für Änderungen von Einstellungen oder medizinische Master-Informationen umfassen.

7.1.2 Allgemeine Daten

Persönliche Stammdaten
Persönliche Stammdaten werden beim Einrichten deines Profils eingegeben. Du kannst die eingegebenen Informationen in deinen Kontoeinstellungen einsehen und ändern. Persönliche Stammdaten umfassen z. B. Geschlecht, Geburtsdatum, Land, Sprache und Zeitzone.

Medizinische Stammdaten
Medizinische Stammdaten werden beim Einrichten deines Profils eingegeben und können später in deinen Kontoeinstellungen überprüft und geändert werden. Medizinische Stammdaten umfassen z. B. Diabetestyp, Größe, Gewicht, Injektionsmethode (Stift/Pumpe), Insulintyp (lang wirkend und schnell wirkend) und Blutzuckerziele.

Medizinische Daten
Die Eingabe medizinischer Daten erfolgt in Verbindung mit unseren Dienstleistungen. Die Datenverarbeitung hängt von deiner Nutzung des Produkts und der Dienstleistungen ab, kann jedoch z. B. den Zeitpunkt des Eintritts, Lebensmittel, Kohlenhydrate, Blutzuckerwerte, Insulindosen, Ereignisse (z. B. körperliche Aktivität) und Stimmungen umfassen.

Nutzungsdaten
Nutzungsdaten werden automatisch während der Verwendung der Anwendung erfasst. Daten können z. B. genutzte Dienste, Aktualisierungen der Anwendungsversion und Aktivitätszeitstempel umfassen.

7.2 Zwecke der Datenverarbeitung
Deine personenbezogenen Daten werden in Übereinstimmung mit den dänischen Datenschutzgesetzen verarbeitet.

Abgesehen von den im Abschnitt „Einwilligung“ beschriebenen Datenverarbeitungszwecken verarbeiten wir deine personenbezogenen Daten darüber hinaus zu folgenden Zwecken:

7.2.1 Datenverarbeitung, um dir unsere Dienstleistungen zu erbringen
Um dir unsere Dienstleistungen erbringen zu können, verarbeiten wir die medizinischen Daten und medizinischen Stammdaten, die du uns zur Verfügung gestellt hast, wie in Abschnitt 7.1 beschrieben.

7.2.2 Datenverarbeitung zur Produktverbesserung
Um unsere Produkte und Dienstleistungen, die das Selbstmanagement bei Diabetes unterstützen, kontinuierlich zu verbessern und weiterzuentwickeln, analysieren wir benutzerabhängige Daten (Geräte- und Einwilligungsinformationen) und allgemeine Daten (persönliche Stammdaten, medizinische Stammdaten, medizinische Daten und Nutzungsdaten), wie in Abschnitt 7.1 beschrieben, und setzen die Ergebnisse in neuen Produktversionen um, die dir in regelmäßigen Updates zur Verfügung gestellt werden.

7.2.3 Datenverarbeitung für Marketing

Newsletter

Wir möchten dir Informationen oder Neuigkeiten über unsere Produkte und Dienstleistungen sowie Einladungen zu Umfragen und anderen Marketingaktivitäten zukommen lassen. Der Newsletter kann zudem relevante Informationen und Einladungen sorgfältig ausgewählter Partner enthalten. Du kannst den Newsletter optional abonnieren und deine Einwilligung über den Link „Abmelden“ in zugehörigen E-Mails oder in den Einstellungen deines Benutzerkontos widerrufen.

Sonstige marketingbezogene Aktivitäten
Indem du dem Bezug unseres Newsletters zustimmen und diesen abonnieren, erklärst du dich damit einverstanden, Einladungen zu anderen marketingbezogenen Aktivitäten wie Umfragen und Interviews zu erhalten. Die Teilnahme an diesen Aktivitäten ist freiwillig. Wenn du dich für die Teilnahme entscheiden, wird die Zustimmung nach Bedarf eingeholt. Wir erklären immer, warum wir bestimmte Daten benötigen, wie wir diese verarbeiten und wie du deine Einwilligung widerrufen kannst.

Wir können dir Angebote innerhalb der App anzeigen, ohne deine personenbezogenen Daten zu verarbeiten. Du wirst diese nicht angepassten Anzeigen auch sehen, wenn du deine Zustimmung nicht erteilt hast.

7.2.4 Datenverarbeitung für andere Zwecke

Richtlinien und Vorschriften für Medizinprodukte

Die Anwendung wird als medizinisches Gerät eingestuft. Daher unterliegen wir erhöhten Anforderungen an die Überwachung der Benutzersicherheit und Funktionalität unseres Produktes. Deine personenbezogenen Daten werden in Übereinstimmung mit den dänischen Datenschutzgesetzen verarbeitet.

Wissenschaftliche Forschung und Statistik
Hedia möchte einen Beitrag zur wissenschaftlichen Forschung im Bereich Diabetes leisten. Wir bitten unsere Nutzer, mit ihren persönlichen Daten zu wissenschaftlichen Forschungsprojekten beizutragen. In Übereinstimmung mit den ethischen Wissenschaftsstandards werden Einverständniserklärungen für jedes spezifische wissenschaftliche Forschungsprojekt eingeholt. Wir halten uns an die Datenschutz-Grundverordnung (DSGVO), die in Art. 9 Abs. 2 j unsere Rechtsgrundlage für die Verarbeitung von Daten zu wissenschaftlichen Zwecken festlegt.

Als Nutzer der Anwendung hast du die Wahl, ob du Einladungen zu wissenschaftlichen Forschungsprojekten erhalten möchtest. Wenn du zu irgendeinem Zeitpunkt deine Einwilligung ändern oder widerrufen möchtest, kannst du dies in den Einstellungen deines Benutzerkontos tun.

Durchsetzung von Rechten
Im Falle eines mutmaßlichen Missbrauchs der Anwendung oder zur Geltendmachung, Ausübung oder Verteidigung von Rechtsansprüchen müssen wir personenbezogene Daten verarbeiten und sind aufgrund verbindlicher Gesetze oder strafrechtlicher Ermittlungen zur Offenlegung gezwungen. In diesem Fall ist die Speicherung und Verarbeitung deiner Daten ohne deine Einwilligung gesetzlich zulässig.

Bearbeitung von Reklamationen
Du kannst uns jederzeit unter support@hedia.co kontaktieren, wenn du Probleme feststellst oder eine Beschwerde einreichen möchtest. In solchen Fällen müssen wir möglicherweise die personenbezogenen Daten verarbeiten, die du in unseren Diensten registriert hast, um deine Anfrage ordnungsgemäß beantworten zu können. Wir werden uns innerhalb von 24 Stunden bei dir melden.

7.2.5 Datenaufbewahrung
Wir speichern die personenbezogenen Daten nur so lange, wie es im Zusammenhang mit den oben genannten Zwecken und für die Dauer des Vertragsverhältnisses erforderlich ist. In Ausnahmefällen kann eine längere Speicherung erforderlich sein, um nachvertragliche Verpflichtungen zu erfüllen oder um gesetzlichen Aufbewahrungs- oder Auskunftspflichten nachzukommen oder um Rechtsansprüche geltend zu machen, auszuüben oder zu verteidigen (Verjährung).

Sobald die personenbezogene Informationen nicht mehr erforderlich sind, werden die Daten anonymisiert. Das bedeutet, dass die Informationen nicht mit einer identifizierbaren betroffenen Person in Verbindung gebracht werden können.

7.3 Drittanbieter
Wir (als Datenverantwortlicher) verwenden Drittanbieter (Datenverarbeiter), um Produkte, Dienstleistungen und Support bereitzustellen, und müssen in einigen Fällen Nutzerdaten offenlegen. Drittanbieter und Partner sind an die mit dem Anwendungsanbieter unterzeichneten Verträge sowie an die DSGVO gebunden und verarbeiten Daten nur nach unseren Anweisungen.

Diese Drittanbieter stellen uns weltweit Dienstleistungen bereit, darunter Hosting-Services, Kundensupport, Informationstechnologie, Marketing, Forschung und Umfragen.

7.3.1 Datenspeicherung für die Anwendung
Personenbezogene Daten werden auf Servern in Europa gespeichert.

Einige personenbezogene Daten werden von einem Drittanbieter (Datenverarbeiter) verwaltet, der personenbezogene Daten im Auftrag des Unternehmens in Übereinstimmung mit diesen Bedingungen und der geltenden Gesetzgebung zum Schutz personenbezogener Daten speichert und verarbeitet.

7.3.2 Datenübertragungen aus der Anwendung
Du hast die Möglichkeit, deine Daten aus unseren Diensten zu teilen und zu übertragen, indem du einen Bericht erstellst und ihn beispielsweise an deine medizinischen Fachkräfte weiterleitest. Wenn du dich dafür entscheidest, beachte bitte, dass du die alleinige Verantwortung für diese Datenübertragungen tragen.

7.3.3 Links zu Seiten Dritter
Die Hedia ApS kann und wird nicht alle Seiten der mit dieser Website verlinkten Websites überprüfen und kann daher nicht für deren Inhalt oder Datenverarbeitungsrichtlinien verantwortlich gemacht werden.
Nutzer verlinken andere Websites auf eigenes Risiko und nutzen diese gemäß den Nutzungsbedingungen der jeweiligen Websites.

Hedia ApS stellt dir Links lediglich als Service zur Verfügung und die Aufnahme eines Links bedeutet keine Befürwortung seitens Hedia ApS oder der Website.

7.4 Verschlüsselung und Anonymisierung
Die Daten, die durch deine Interaktionen mit der Website und der Anwendung von Hedia erfasst werden, werden sicher in geschützten Datenbanken gespeichert und sind nur akkreditierten administrativen Benutzern mit spezifischen Zugriffsrechten zugänglich.

Daten, die zwischen unserer Website, unserer Anwendung und den zugehörigen Datenbanken übertragen werden, werden während der Übertragung verschlüsselt, um das Risiko des Abfangens zu minimieren.

      • Wir nutzen für die Speicherung von Dokumenten und Daten nur Cloud-Dienstleister, die Datenverschlüsselungen unterstützen.

      • Wir haben immer ein gültiges SSL-Zertifikat auf unserer Haupt-Website.

      • Wir verwenden eine Kombination aus technischen, administrativen und physischen Kontrollen, um die Sicherheit Ihrer Daten zu gewährleisten. Jede Datenübertragung wird während der Übertragung in der Anwendung verschlüsselt.

      • Jeder Datentransfer wird während der Übertragung in der Anwendung zu den sicheren Datenspeichern verschlüsselt.

      • Wir führen regelmäßige Überprüfungen der Datenerfassungsprozesse durch, um sicherzustellen, dass nur Daten erfasst werden, die für die Bereitstellung der Hedia Services erforderlich sind.

Wir können auch andere Verfahren zur Verschlüsselung von Nutzerdaten zum Zwecke der Datensicherheit nutzen. Dies hängt von Art, Umfang und Zweck der jeweiligen Datenverarbeitung ab. Beispielsweise erhält ein Datenverarbeiter keine Nutzerdaten, die nicht direkt für die Ausführung seiner Aufgaben erforderlich sind.

7.5 Datenübertragung (EU und andere Länder)
Wir (Datenverantwortlicher) arbeiten mit Partnern (Datenverarbeiter) zusammen, die oder deren Server sich hauptsächlich in der Europäischen Union (EU) oder im Europäischen Wirtschaftsraum (EWR) befinden. Die Datenübertragung innerhalb der EU und des EWR muss der DSGVO entsprechen, die für alle Mitgliedstaaten gilt.

Unter bestimmten Umständen beauftragen wir Drittanbieter (Datenverarbeiter), die oder deren Server sich außerhalb der EU befinden, wie z. B. Daten-Hosting-Dienste in den USA.

Aber auch in diesen Fällen unterliegen deine personenbezogenen Daten einem hohen Schutzniveau gemäß der DSGVO – entweder durch einen EU-Angemessenheitsbeschluss, durch bestimmte von der EU genehmigte Standardvertragsklauseln, auf denen die vertraglichen Beziehungen mit unseren Auftragsverarbeitern beruhen, oder durch vergleichbare Rechtsinstrumente, die nach der DSGVO zulässig sind.

In jedem Fall unterliegen alle Drittlieferanten den Verpflichtungen dieser Nutzungsbedingungen.

Darüber hinaus stellen wir sicher, dass unsere Partner zusätzliche Sicherheitsstandards wie individuelle Sicherheitsmaßnahmen und Datenschutzbestimmungen oder Zertifizierungen gemäß der DSGVO besitzen.

7.6 Minderjährige
Minderjährigen unter 18 Jahren ist die Nutzung der Anwendung nicht gestattet. Bei der ersten Nutzung der Anwendung werden die Nutzer aufgefordert, ihr Geburtsdatum anzugeben. Wenn das Alter unter 18 Jahren liegt, wird der Zugang zu den Diensten der Anwendung nicht gewährt.

Wenn du Kenntnis davon erhältst, dass die Anwendung von einem Minderjährigen genutzt wird, kannst du dem Anbieter der Anwendung unter support@hedia.co melden.

7.7 Deine Rechte
7.7.1 Widerruf der Einwilligung
Auf Grundlage deiner Einwilligung können wir deine Nutzerdaten verarbeiten. Du kannst diese Einwilligung jederzeit widerrufen.

Die Rechtmäßigkeit der Verarbeitung vor dem Widerruf wird hiervon jedoch nicht berührt. Wir werden unsere Dienstleistungen weiterhin erbringen, sofern sie nicht von der widerrufenen Einwilligung abhängen.

7.7.2 Information, Berichtigung und Beschränkung
Als Nutzer hast du das Recht, Auskunft über die Verarbeitung deiner personenbezogenen Daten zu verlangen. Um dies zu tun, kontaktiere uns bitte jederzeit unter support@hedia.co. Wir werden uns innerhalb von 24 Stunden bei dir melden.

Dein Auskunftsrecht umfasst auch die Auskunft über die Verarbeitungszwecke, Daten und Empfängerkategorien, die Speicherzeit, die Herkunft deiner Daten und deine Rechte gemäß den Datenschutzbestimmungen.

Sollten einige deiner personenbezogenen Daten falsch sein, kannst du jederzeit die Berichtigung oder Vervollständigung deiner Daten verlangen. Du kannst die meisten Daten selbst über die Anwendung in deinen Kontoeinstellungen korrigieren. Du hast das Recht, die Datenverarbeitung für die Dauer einer von dir angeforderten Untersuchung einzuschränken.

7.7.3 Fähigkeit, Daten zu übertragen
Als Nutzer hast du das Recht, von uns eine Übersicht über deine an einen anderen Verantwortlichen weitergeleiteten personenbezogenen Daten zu verlangen, sofern dies technisch machbar ist. Bitte kontaktiere uns unter support@hedia.co.

7.7.4 Widerspruchsrecht und Informationszugang
Artikel 21 der DSGVO gibt dir als Einzelperson das Recht, der Verarbeitung deiner personenbezogenen Daten jederzeit zu widersprechen. Ein Widerspruch kann sich auf alle personenbezogenen Daten beziehen, die wir über dich besitzen, oder nur auf bestimmte Informationen. Er kann sich auch nur auf einen bestimmten Zweck beziehen, für den wir die Daten verarbeiten.

      • Wenn du der Meinung bist, dass die über dich gespeicherten Informationen nicht korrekt sind, schreibe uns bitte an support@hedia.co

Du kannst die Informationen, die wir über dich gesammelt haben, jederzeit ändern lassen.

      • Wenn du ein Exemplar erhalten möchtest, schreibe uns bitte an support@hedia.co

7.7.5 Löschung („Recht auf Vergessenwerden“)
Als Nutzer hast du das Recht, die Löschung deiner personenbezogenen Daten zu verlangen. Um dies zu tun, kontaktiere uns bitte jederzeit unter support@hedia.co.

7.8 Verarbeitung personenbezogener Daten im Rahmen unserer Reklamationsbearbeitung
Wenn eine Beschwerde mit unserem Service zusammenhängt, behalten wir uns das Recht vor, die Einträge und Einstellungen des Benutzers in unserer Datenbank einzusehen. Dies geschieht im Rahmen der Beschwerdeuntersuchung und zur Verbesserung der Fehlerbehebung.

Solltest du der Meinung sein, dass wir dein Datenschutzrecht nicht angemessen schützen, wende dich bitte jederzeit unter support@hedia.co an uns. Wir sorgen dafür, dass deine Anfrage umgehend bearbeitet wird und wir werden uns innerhalb von 24 Stunden bei dir melden.

Wenn du der Meinung bist, dass die Verarbeitung deiner personenbezogenen Daten nicht in Übereinstimmung mit den datenschutzrechtlichen Bestimmungen erfolgt, kannst du jederzeit eine entsprechende Beschwerde bei der dänischen Datenschutzbehörde über deren Website unter https://www.datatilsynet.dk/borger/klage-til-datatilsynet/ einreichen.

7.9 Datenschutzbeauftragter (DSB)
Unser Datenschutzbeauftragter (DSB) überwacht die Einhaltung aller datenschutzrechtlichen Bestimmungen und unterliegt strengen gesetzlichen Geheimhaltungs- und Vertraulichkeitsverpflichtungen. Zu den Aufgaben des DSB gehören:

      • Aufklärung des Unternehmens und der Mitarbeiter über wichtige Compliance-Anforderungen

      • Funktion als Kontaktstelle zwischen dem Unternehmen und den DSGVO-Aufsichtsbehörden

      • Überwachung der Leistung und Beratung zu den Auswirkungen der Datenschutzbemühungen

      • Führen umfassender Aufzeichnungen über alle vom Unternehmen durchgeführten Datenverarbeitungsaktivitäten, einschließlich der Zwecke aller Verarbeitungsaktivitäten, die auf Anfrage veröffentlicht werden müssen

      • Interaktion mit den betroffenen Personen, um sie darüber zu informieren, wie ihre Daten verwendet werden, über ihr Recht, ihre persönlichen Daten löschen zu lassen, und über die Maßnahmen, die das Unternehmen zum Schutz ihrer persönlichen Daten ergriffen hat

Fragen zum Datenschutz bei Hedia können an gdpr@hedia.co gerichtet werden.

7.10 Umgang mit möglichen Datenschutzverletzungen
Wenn ein Vorfall eingetreten ist, der zu einer Verletzung oder zum Verlust von personenbezogenen Daten geführt hat, oder wenn dies vermutet wird, und wenn das Unternehmen dafür verantwortlich ist, werden die Aufsichtsbehörden und die betroffenen Personen benachrichtigt.

      • Die Benachrichtigung der Aufsichtsbehörden erfolgt unverzüglich (DSGVO Artikel 33).

      • Personen, die von der Verletzung betroffen sind, werden benachrichtigt (GSGVO Artikel 34).

8. Änderungen und Aktualisierungen unserer Nutzungsbedingungen

Da sich Technologien und Prozesse sowie die Datenschutzgesetzgebung im Laufe der Zeit ändern können, müssen wir diese Vereinbarung von Zeit zu Zeit ändern.

Wir werden dich über Änderungen informieren, während wir eine angemessene Vorankündigungsfrist einräumen und gegebenenfalls neue Einwilligungen einholen. Dies wird entweder über unsere Website oder auf eine andere Weise erfolgen, die wir für angemessen halten.

Jede Änderung dieser Vereinbarung wird 30 Kalendertage, nachdem wir dich über solche Änderungen informiert haben, gültig.

Wenn du Fragen oder Anmerkungen zu unserer Datenschutzrichtlinie oder zur Verwendung deiner persönlichen Daten hast, kontaktiere uns bitte unter support@hedia.co.

9. Cookie-Richtlinie

Die Website hedia.co verwendet Cookies, also kleine Textdateien, die auf deinem Gerät abgelegt werden, damit unsere Website dir eine bessere Benutzererfahrung bieten kann.

Cookies werden verwendet:

  • um durch die Speicherung deiner Benutzerpräferenzen beim nächsten Besuch deine Browser-Erfahrung zu verbessern;

  • zu statistischen Zwecken; vollständig anonymisierte Cookies-Daten werden an Drittanwendungen wie Google Analytics, weitergegeben, um Website-Aktivitäten zu analysieren;

  • für gezieltes Marketing, das auf Informationen über dein Verhalten auf der Website basiert.

Die von uns verwendeten Cookies identifizieren nicht den einzelnen Benutzer, sondern vielmehr das elektronische Gerät des Benutzers. Ein Cookie ist kein Programm und enthält keine Viren. Die Verwendung von Cookies durch die Websitenutzung beeinträchtigt nicht deine Sicherheit.

Bei jedem Zugriff auf die Website – unabhängig vom Vorhandensein eines Cookies – werden die Art des Browsers, das Betriebssystem, der Host und die Web-Adressen auf den angeforderten Seiten vom Unternehmen erfasst. Diese Daten werden in umfassender und anonymisierter Form zur statistischen Analyse der allgemeinen Nutzung der Website verwendet.

  • Wenn du nicht wünschst, dass das Unternehmen dein elektronisches Gerät mithilfe von Cookies identifiziert, kannst du die Cookies von hedia.co in deinem Browser löschen und blockieren.

10. Beschwerden und Feedback

10.1 Gerne kannst du uns jederzeit Anregungen oder Feedback per E-Mail an support@hedia.co mitteilen.

10.2 Als Verbraucher kannst du unter bestimmten Bedingungen eine Beschwerde bei der dänischen Beschwerdekammer für Verbraucher (Forbrugerklagenævnet) einreichen, indem du dich unter der Anschrift Carl Jacobsens Vej 35, DK-2500 Valby oder über die Website http://www.forbrug.dk/ an die Kommission für Verbraucherbeschwerden der dänischen Wettbewerbs- und Verbraucherbehörde wenden.

10.3 Um eine Beschwerde einzureichen, kannst du auch die Online-Streitbeilegungsplattform der EU nutzen: http://ec.europa.eu/consumers/odr/.

11. Kontaktdaten

Hedia ApS
Fruebjergvej 3, 2100 Kopenhagen, Dänemark

SUPPORT IN ENGLISCHER SPRACHE: support@hedia.co
Tel.: +45 7174 1663

Unser telefonischer Support steht dir zur Verfügung
Montag bis Donnerstag: 9:00 – 15:30
Freitag: 9:00 – 15:00
Wochenenden und Feiertage: Geschlossen